Die nächste Generation der Suchmaschinen – sie werden intelligent

Ich hatte berichtet das Google im Januar ein StartUp gekauft hat, das sich mit künstlicher Intelligenz beschäftigt und daraus Produkte entwickeln will. Das Ziel ist vor allem die Google Suche intelligenter zu machen. Nun, was da jetzt vorgestellt wurde, müßte Google demnach brennend interessieren.

weiterlesenDie nächste Generation der Suchmaschinen – sie werden intelligent

Eine KI soll die Google Suche verbessern

Deepmind Technologies ist ein britisches StartUp das im Jahre 2011 von  Demis Hassabis, Mustafa Suleyman and Shane Legg gegründet wurde mit dem Ziel eine künstliche Intelligenz (KI) und Produkte dazu zu entwickeln. Im Januar 2014 kaufte Google diese Software Schmiede.

weiterlesenEine KI soll die Google Suche verbessern

Die Selbstbau Roboter (Open Hardware) sind da!

Das Projekt InMoov ist ein faszinierendes. Die Pläne dazu können aus dem Internet geladen werden und werden ständig verbessert. Zudem arbeitet eine Community an eigenen Versionen der Maschine. Das gesamte Projekt ist Open Hardware und lädt zum mitmachen ein.

weiterlesenDie Selbstbau Roboter (Open Hardware) sind da!

Roboterschwarm formt durch Selbstorganisation Buchstaben und anderes

Die Harvard-Universität in Cambridge hat ein Projekt namens Kilobot vorgestellt. Die Besonderheit ist das die Form die die Roboter einnehmen nicht programmiert ist. Sie bekommen nur das Muster das sie darstellen sollen. Den Rest erledigen die kleinen Kerle selber.

weiterlesenRoboterschwarm formt durch Selbstorganisation Buchstaben und anderes

Künftig könnte jeder zweite Job in Deutschland von einem Roboter erledigt werden

Wissenschaftler der Oxford University (USA) kamen in ihrer Studie (PDF) zu dem Ergebnis das in Deutschland beispielsweise 51,1% aller Jobs an Maschinen verloren gehen werden. Schaut man sich die Lage global an, dann ist im Schnitt jeder zweite Job betroffen. Aber was bedeutet das für uns?

weiterlesenKünftig könnte jeder zweite Job in Deutschland von einem Roboter erledigt werden

IBM präsentiert einen Computer der wie ein Gehirn funktioniert und unglaubliche Möglichkeiten bietet

Die IBM Entwicklungsabteilung hat einen Computer vorgestellt der wie ein menschliches Gehirn funktioniert. Der kann nicht nur seine Umgebung verstehen sondern auch fühlen, hören schmecken. Die TrueNorth genannte Technologie wird als Revolution der Systemarchitektur vorgestellt.

weiterlesenIBM präsentiert einen Computer der wie ein Gehirn funktioniert und unglaubliche Möglichkeiten bietet

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Damit diese Seite funktioniert ist es notwendig kleine Dateien (genannt Cookies) auf deinem Computer zu speichern. Zudem erhöhen die Cookies den Bedienungskomfort für dich. Google selbst verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Außerdem gibt Google Informationen zur Nutzung unserer Website an dessen Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Die geschieht über die eingeblendeten Werbebanner. Wenn du diese Seite benutzt stimmst du der Nutzung von Cookies zu. Über Ihre Browsereinstellungen kannst du entscheiden ob Cookies angenommen werden oder nicht. Auch kannst du Cookies jederzeit und auch gezielt über den Browser löschen. Due kannst den Browser auch so konfigurieren das beim Schliessen alle Cookies automatisch gelöscht werden. Weit über 90% aller Webseiten setzen Cookies. Jedoch werden wir seit dem 26. Mai 2012 per EU Datenschutz Regelung dazu aufgefordert zuerst deine Zustimmung einzuholen.

Schließen