Linux Mint 18 Sarah: Keine Grafikausgabe mit Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP Mainboard

LinuxMint Ich bekam einen neuen Rechner mit o.g. Mainboard. Ich war doch schon recht erstaunt das auf dem Bildschirm überhaupt keine Ausgabe statt fand. Das letzte was zu sehen war, war das Grub Menü. Danach wurde es nur noch dunkel. 

Es meldete sich also gar nichts. An der HDD-Led sah man das das System was tut und der Bildschirm flackerte auch ein wenig so als wenn der X-Server sein Probing macht, jedoch gab es keinerlei Output. Auch ein Umschalten auf Konsole mittels STRG ALT F4 brachte kein Bild. Nicht mal ein normaler Text-Bildschirm wurde dargestellt. Weder eine Nvidia GTX760 noch eine GT700 waren ans Laufen zu bekommen. 

Kurioserweise bekam ich eine Anzeige wenn ich die Onboard-Grafik benutzte, da kam immerhin die Textkonsole und man konnte sich einloggen. Ein startx endete in einem Absturz des X-Servers mit einem Segmentation Fault. 

Ich musste eine Weile herumprobieren bis ich dahinter kam was es war. Die interne Grafik stand im BIOS, das Board hat übrigens ein Dual-BIOS, auf AUTO und musste auf DISABLED gestellt, also abgeschaltet werden. Beim nächsten Boot fuhr das System hoch als wäre nichts gewesen. Ich vermute das dieses Problem nur in Verbindung mit einer APU auftritt. 

(Visited 69 times, 1 visits today)
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Damit diese Seite funktioniert ist es notwendig kleine Dateien (genannt Cookies) auf deinem Computer zu speichern. Zudem erhöhen die Cookies den Bedienungskomfort für dich. Google selbst verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Außerdem gibt Google Informationen zur Nutzung unserer Website an dessen Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Die geschieht über die eingeblendeten Werbebanner. Wenn du diese Seite benutzt stimmst du der Nutzung von Cookies zu. Über Ihre Browsereinstellungen kannst du entscheiden ob Cookies angenommen werden oder nicht. Auch kannst du Cookies jederzeit und auch gezielt über den Browser löschen. Due kannst den Browser auch so konfigurieren das beim Schliessen alle Cookies automatisch gelöscht werden. Weit über 90% aller Webseiten setzen Cookies. Jedoch werden wir seit dem 26. Mai 2012 per EU Datenschutz Regelung dazu aufgefordert zuerst deine Zustimmung einzuholen.

Schließen