Warum jedes Team Arbeitsmanagement-Tools benötigt

home-office-kl Heute gibt es vielfältige Möglichkeiten zu arbeiten, im Büro, im Home Office, unterwegs,..... Praktisch überall ist es möglich. Aber überall gibt es auch die gleichen Probleme die man vorfindet. Ich kam in meiner Außendienstzeit viel in Unternehmen herum und fand es immer wieder bestätigt. 

Der moderne Arbeitsalltag ist für viele vor allem eines: stressig. Die Probleme kennen wir alle, da werden 8 - 12 Stunden und mehr pro Tag gearbeitet aber so richtig das Gefühl etwas geleistet zu haben will sich nicht einstellen. Und die Ursachen dafür sind auch immer die gleichen. Ein großer Teil der Zeit geht dafür drauf Informationen zu suchen die eigentlich zur Verfügung stehen sollten, ein anderer großer Block ist das Warten. Das warten auf eine Fachabteilung, einen zuständigen oder auch auf eine Information ohne die man nicht weitermachen kann. 

Das verschafft nicht nur ein unzufriedenes Gefühl, sondern produziert auch unnötigen Stress sowie mess- und berechenbaren volkswirtschaftlichen Schaden. Die folgende Grafik, die mir  freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurde, verdeutlicht das sehr gut: 

Infographik von Wrike - Aufgabenverteilung im Team

Warum jedes Team Arbeitsmanagement-Tools benötigt

Wenn man sich die aktuelle Lage und die Zahlen ansieht, dann bekommt man einen Eindruck von der Größe des Problems. Und das Interessante ist das es Lösungen dafür gibt, nur werden die komischerweise oft nicht benutzt. Arbeitsmangement Software gibt es von verschiedenen darauf spezialisierten Unternehmen für praktisch alle Plattformen. Es gibt auch gute Web-basierte Collaboration Lösungen die auf allen Plattformen laufen. Werden die konsequent genutzt werden Problematiken minimiert wenn nicht gar beseitigt. 

Die moderne Technik und die weiter voranschreitende Vernetzung macht es problemlos möglich überall effizient zu sein. Und dann ist am Abend auch das Gefühl der Zufriedenheit stärker und noch dazu sorgt eine gut strukturierte und priorisierte Arbeitswelt für weniger Stress, ist obendrein also noch gut für die Gesundheit. 

Alles was dafür nötig ist, ist eine logische Definition der Abläufe und die individuell passende Software dafür. Ein starker, auf so etwas spezialisierter, Partner ist dabei sehr hilfreich. Sprechen Sie doch einfach ein paar der Unternehmen an und lassen sie sich erklären/zeigen was man dort für Sie tun kann.  

Ich persönlich arbeite aktuell nur aus dem Home Office heraus und will es nicht mehr missen, die richtige Software macht es eben. 

Wenn dieser Beitrag hilfreich war oder er dir einfach nur gefallen hat dann spende einen Betrag deiner Wahl. Ich danke dir bereits im Voraus.

Spende via Bitcoin

1JDcMQFxtZJTKxzTgz5XcP4hkXqb8AmeLR

Oder via Paypal bzw. Überweisung

Bitte loggen Sie sich ein, um Ihre Spende abzuschließen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Damit diese Seite funktioniert ist es notwendig kleine Dateien (genannt Cookies) auf deinem Computer zu speichern. Zudem erhöhen die Cookies den Bedienungskomfort für dich. Google selbst verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Außerdem gibt Google Informationen zur Nutzung unserer Website an dessen Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Die geschieht über die eingeblendeten Werbebanner. Wenn du diese Seite benutzt stimmst du der Nutzung von Cookies zu. Über Ihre Browsereinstellungen kannst du entscheiden ob Cookies angenommen werden oder nicht. Auch kannst du Cookies jederzeit und auch gezielt über den Browser löschen. Due kannst den Browser auch so konfigurieren das beim Schliessen alle Cookies automatisch gelöscht werden. Weit über 90% aller Webseiten setzen Cookies. Jedoch werden wir seit dem 26. Mai 2012 per EU Datenschutz Regelung dazu aufgefordert zuerst deine Zustimmung einzuholen.

Schließen