AMD 64bit Systeme: failed to load file amd-ucode/microcode_amd.bin

Auf Linux Mint 14.1 ist mir dieser Fehler in den Logs aufgefallen, der ist aber ebenso auf aktuellen Ubuntu Systemen vorhanden wie ein Test auf meinem Standard PC ergab. Die Lösung ist simpel.

Die Meldung ist leicht zu übersehen da sie nur kurz beim Systemstart kommt und ich da in der Regel nicht hinsehe. Ich hab sie auf meinem Notebook mitbekommen und hab ein wenig recherchiert. Wer ein AMD 64bit System hat sollte einfach mal aus einem Terminal heraus folgendes Kommando ausführen:

cat /var/log/syslog | grep failed

Wer will kann natürlich auch grafisch unter Systemprotokoll nachsehen. Kommt dann so eine Ausgabe:

... microcode: failed to load file amd-ucode/microcode_amd.bin

dann fehlt die Microcode Unterstützung für den Prozessor. So richtig dramatisch ist das Fehlen nicht, aber die CPUs werden nicht optimal angesteuert. Lösen läßt sich das "Problem" einfach durch Installation des Paketes amd64-microcode. Also beispielsweise:

sudo apt-get install amd64-microcode

Oder über Synaptic. Dies funktioniert unter Ubuntu genauso wie unter Linux Mint. Danach ein Neustart und das Modul wird geladen.

 

(Visited 55 times, 1 visits today)
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

2 Gedanken zu “AMD 64bit Systeme: failed to load file amd-ucode/microcode_amd.bin”

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Damit diese Seite funktioniert ist es notwendig kleine Dateien (genannt Cookies) auf deinem Computer zu speichern. Zudem erhöhen die Cookies den Bedienungskomfort für dich. Google selbst verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Außerdem gibt Google Informationen zur Nutzung unserer Website an dessen Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Die geschieht über die eingeblendeten Werbebanner. Wenn du diese Seite benutzt stimmst du der Nutzung von Cookies zu. Über Ihre Browsereinstellungen kannst du entscheiden ob Cookies angenommen werden oder nicht. Auch kannst du Cookies jederzeit und auch gezielt über den Browser löschen. Due kannst den Browser auch so konfigurieren das beim Schliessen alle Cookies automatisch gelöscht werden. Weit über 90% aller Webseiten setzen Cookies. Jedoch werden wir seit dem 26. Mai 2012 per EU Datenschutz Regelung dazu aufgefordert zuerst deine Zustimmung einzuholen.

Schließen